Kaufleute für Büromanagement

Was machen Kaufleute für Büromanagement?

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in so gut wie jedem Unternehmen und übernehmen dort organisatorische Tätigkeiten, aber auch unternehmensspezifische Aufgaben.
Büromanager*innen beantworten E-Mails, überwachen Zahlungseingänge, verfassen Geschäftsbriefe und sind mit allen gängigen Computerprogrammen wie Word, PowerPoint und Excel vertraut.

Du bist Ansprechperson für Vorgesetzte, Kolleg*innen und Kund*innen, weswegen Du kommunikativ und aufgeschlossen sein solltest. Eine sorgfältige Arbeitsweise ist in diesem Beruf genauso wichtig wie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten – um alles im Blick zu behalten.

Das bedeutet meist zwar sehr viel Arbeit am Computer, aber Du hast auch durchweg Kontakt zu den Kolleg*innen und Kund*innen. Bei uns, der KV Nordrhein, sind dies in der Regel die Mitglieder, also Ärzt*innen und Psychotherapeut*innen.

Wie ist die Ausbildung bei uns organisiert?

Deine zweieinhalb- bis dreijährige Ausbildung findet größtenteils an unserem Standort in Düsseldorf statt, wo Du auch zweimal wöchentlich das Max-Weber-Berufskolleg besuchen wirst. In der Berufsschule lernst du unter anderem, wie Du Aufträge bearbeitest, Arbeitsvorgänge organisierst, Gesprächssituationen gestaltest, Konten verbuchst, Veranstaltungen organisierst und personalwirtschaftliche Aufgaben übernimmst.

Dieses Wissen wird in unseren Fachabteilungen vertieft und in die Praxis übertragen. Alle zwei bis drei Monate lernst du eine andere Abteilung kennen und bekommst so einen umfangreichen Einblick in unser Leistungsspektrum und lernst unter anderem auch unseren Standort in Köln kennen. Unsere Einsatzabteilungen umfassen zum einen, die Fachbereiche unserer Kernaufgaben. Zum anderen aber auch Abteilungen wie den Einkauf, die Personalabteilung oder den Bereich Finanzen, die man in jedem Unternehmen findet.

Durch die Festlegung auf zwei Wahlqualifikationen, die als Schwerpunkt für Deine mündliche Abschlussprüfung dienen, bekommst Du in die frei gewählten Bereiche einen tieferen Einblick und wirst länger in den Abteilungen arbeiten. Du kannst Dir somit genug Wissen aneignen, um die mündlichen Prüfungen zu bestehen.

Während Deiner Ausbildung, werden wir Dich mit einer intensiven und kontinuierlichen Betreuung unterstützen. Du arbeitest an Deinem eigenen Laptop, an modernen Arbeitsplätzen und zu flexiblen Arbeitszeiten. Außerdem kannst Du IHK-geprüfte Zusatzqualifikationen oder einen höheren Schulabschluss erwerben. Unser Schulungspaket speziell für Auszubildende soll Dich ebenfalls in Deiner Entwicklung unterstützen.

Unser Ziel ist es, neue Mitarbeitende qualitativ hochwertig auszubilden und anschließend als festes Teammitglied in unserem Haus zu begrüßen.

 

Ausbildungsverantwortliche der KV Nordrhein

Das Bild zeigt die Ausbilderin der KV Nordrhein.

Anja Möhl

KV Nordrhein
Referentin Ausbildungswesen

Telefon +49 211 5970 8914
E-Mail ausbildung@kvno.de

Ausbildungsteam

Das Bild zeigt eine Ausbilderin der KV Nordrhein.

Doriana Avigliano

KV Nordrhein
Kaufmännische Ausbilderin

Das Bild zeigt eine Ausbilderin der KV Nordrhein.

Daniela Hackel

KV Nordrhein
Kaufmännische Ausbilderin

Das Bild zeigt eine Ausbilderin bei der KV Nordrhein.

Janine Mudra-Lyamani

KV Nordrhein
Kaufmännnische Ausbilderin