Bild zu Studentische Aushilfe (w/m/d)

Studentische Aushilfe (w/m/d)

am Standort Düsseldorf mit 20 Stunden/Woche befristet für 6 Monate

Das erwartet Sie:

  • Unterstützung bei der vorbereitenden Gehaltsabrechnung
  • Erfassung sowie Pflege der Zeitdaten in unserem Zeiterfassungssystem Atoss
  • Mithilfe bei der Abwicklung von Einstellungen und Austritten
  • Mitwirkung im Bescheinigungswesen und der Erstellung von Auswertungen
  • Unterstützung bei der Stammdaten- und Personalaktenpflege
  • Übernahme von administrativen Tätigkeiten, z. B. Erstellung von Arbeitsverträgen etc.

Das bringen Sie mit:

  • Sie suchen eine spannende Nebentätigkeit während Ihres Studiums und möchten gerne erste Eindrücke im HR-Bereich sammeln
  • Sie zeichnen sich durch gute Kenntnisse mit den Microsoft Office Produkten aus, insbesondere in Outlook, Word und Excel
  • Sie finden leicht Zugang zu neuen Softwaresystemen und arbeiten sich mit Freude in diese ein
  • Sie arbeiten gerne im Team und haben Spaß an vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben

Das können wir Ihnen bieten:

  • Angemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive einer Jahressonderzahlung
  • Flexible Arbeitszeiten inklusive Überstundenausgleich
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder die Ferienangebote für Kinder
  • Mobiles Arbeiten
  • Attraktive Sozialleistungen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bewerben Sie sich bitte bis zum 20.02.2023.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person von Mitbewerbenden liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerbende werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihren entsprechenden Nachweis über den Status Ihrer Schwerbehinderung bzw. Ihrer Gleichstellung Ihren Bewerbungsunterlagen bei.

Ihre Bewerbung wird vertraulich behandelt.

Immer für Sie da

Wiebke Muratore freut sich auf Ihre Bewerbung.

Wiebke Muratore

Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein