(Senior) Recruiter (w/m/d)

am Standort Düsseldorf

Unternehmen
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

Das erwartet Sie:

  • Verantwortung für den gesamten Recruitingprozess von der Bedarfsmeldung bis zum Onboarding
  • Entwicklung von passgenauen Strategien zur Gewinnung von Fachkräften (Active Sourcing, Networking etc.)
  • Beratung der Führungskräfte rund um die Themen Recruiting und Onboarding
  • Gestaltung, Organisation sowie Begleitung von Interviews und Assessment-Centern
  • Verantwortung für das Bewerbungsmanagement
  • Betreuung der Bewerbenden während des gesamten Recruitingprozesses
  • Gestaltung und Sicherstellung einer positiven Candidate Experience
  • Konzeption sowie Umsetzung von Personalmarketingaktivitäten
  • Steuerung und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistenden

Das bringen Sie mit:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium, eine kaufmännische (w/m/d) Ausbildung mit einer einschlägigen Weiterbildung im Personalwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie blicken auf mehrjährige Berufserfahrung im Recruiting zurück
  • Sie verfügen über sehr gute Active Sourcing Skills
  • Im Idealfall haben Sie bereits Kenntnisse im Umgang mit der Software d.vinci gesammelt
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch eine hohe Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit aus
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie die Freude an der kontinuierlichen (Weiter-)Entwicklung neuer Instrumente und Strategien im Recruiting runden Ihr Profil ab

Das können wir Ihnen bieten:

  • Angemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive einer Jahressonderzahlung
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten inklusive Überstundenausgleich
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder die Ferienangebote für Kinder
  • Alternierende Telearbeit
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Eine helle, moderne Arbeitsumgebung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bewerben Sie sich bitte bis zum 04.02.2022.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person von Mitbewerbenden liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerbende werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung wird vertraulich behandelt.

Kontakt

Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

Wiebke Muratore
Telefon: +49 211 5970 8274